Krankmeldung

1. Sollte Ihr Kind vor Beginn des Unterrichts erkranken, bitten wir um eine telefonische Mitteilung an das Sekretariat (Telefon 04164 88 54 11) in der Zeit von 8.00 bis 9.00 Uhr. In Zeiten erhöhten Krankheitsaufkommens oder vor 8.00 Uhr kann es sein, dass der Anrufbeantworter eingeschaltet ist. Bitte besprechen Sie diesen. Unsere Schulsekretärin hört diesen dann ab. Ersatzweise können Sie aber auch eine e-Mail an unsere Schulmailadresse schicken (slo-sekretariat@harsefeld.de). Falls Ihr Kind an der Nachmittagsbetreuung teilnimmt, weisen Sie bitte ausdrücklich darauf hin, dass eine Teilnahme ebenfalls aus Krankheitsgründen nicht möglich ist.

 

2. Nachdem Ihr Kind wieder gesund ist, geben Sie ihm bitte eine schriftliche Entschuldigung für die Fehlzeiten mit.

 

3. Bei längerfristigen Erkrankungen (mehr als eine Woche) kontaktieren Sie bitte den/die Klassenlehrer/in.

 

4. Erkrankt Ihr Kind während der Unterrichtszeit, werden Sie telefonisch benachrichtigt. Wir erwarten, dass Sie oder eine andere vertraute im Aufnahmebogen vermerkte erwachsene Person Ihr Kind von

der Schule (aus dem Krankenzimmer) abholt.

 

5. Sollte Ihr Kind  aus gesundheitlichen Gründen für einen längeren Zeitraum nicht am Sportunterricht teilnehmen können, lassen Sie  bitte dem /der Sportlehrer (in) eine schriftliche Entschuldigung bzw. ein ärztliches Attest zukommen. In der Regel wird Ihr Kind dann während der Sportstunden Aufgaben erledigen, die keinen körperlichen Einsatz erfordern bzw. nur solche Tätigkeiten verrichten, die die Gesundheit Ihres Kindes erlauben. Allgemein gilt: im Regelfall verbleibt Ihr Kind trotz seiner gesundheitlichen Probleme während der Sportstunden im Klassenverband. Die endgültige Entscheidung über den Einzelfall trifft der/die Sportlehrerin.

 

6. Sollte Ihr Kind aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Nachmittagsbetreuung teilnehmen können, schreiben Sie ihm bitte eine Entschuldigung, die spätestens bis zur ersten großen Pause desselben Tages im Sekretariat abgegeben werden muss.

 

Harsefeld, 31.Oktober 2016

 

Gez. Seeldrayers, Rektor