Sportorientierte Klasse - Jahrgang 5 (2019/20)

Die sportorientierte Klasse ist ein Pilotprojekt seit Beginn des Schuljahres 2019 / 2020. Sie soll für sportliche und sportinteressierte Kinder die Möglichkeit schaffen ein Sportangebot über das normale Niveau hinaus wahrzunehmen. Anstatt einen Block hat die Klasse zwei Blöcke Sport. Neben dem Praktischen werden auch theoretische Hintergründe, wie Ernährung, Technik und Taktik der verschiedenen Sportarten, einmal wöchentlich im TÜFF thematisiert.

 

An der SLO gibt es viele verschiedene Möglichkeiten aus sportlicher Sicht. Die Dreifach-Sporthalle ist von der Schule aus direkt zugänglich. Sie ist mit vielen verschiedenen Materialien und Geräten ausgestattet. Das Waldstadion mit einem großen Rasen- und einem weiteren Kunstrasenplatz liegen auf der anderen Straßenseite. Außerdem gibt es eine Tartanbahn, Weit- und Hochsprunganlagen, sowie ein Feld zum Kugelstoßen. Hinter dem Stadion gibt es einen Waldlernpfad mit Fitnessgeräten. Für die SuS gibt es zudem die Möglichkeit die vielen Sportgeräte auf dem Schulhof in den Pausen zu nutzen. Es gibt ein Basketballfeld, Tischtennisplatten, eine Kletterwand, ein Klettergerüst, einen Sandplatz für Beachsoccer und -handball und eine kleine Soccer Arena. Zusätzlich sind eine Reithalle, ein Sportschwimmbad und eine Eishalle im Ort. Im Nachbarort gibt es ein Hallenbad.

Download
Sportklasse Konzept 2018-10-19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 671.0 KB