Berufsberatung der Agentur für Arbeit

Hallo, mein Name ist Tanja Possel

Ich bin Berufsberaterin und helfe den Schülerinnen und Schülern ab der 8. Klasse bei der beruflichen Orientierung und Entwicklung von beruflichen Ideen, gebe Tipps bei der Suche nach einem Praktikumsplatz und helfe bei der Ausbildungsstellensuche durch Vermittlungsvorschläge. Auch Fragen zu weiterführenden Schulangeboten oder Freiwilligendiensten wie FSJ, FÖJ, etc. beantworte ich gerne.

Mein Angebot ist kostenfrei und ich bin regelmäßig hier vor Ort in der Schule erreichbar bzw. auf Wunsch auch in der Agentur für Arbeit Stade.

Auch für Eltern, Erziehungsberechtigte oder Lehrer stehe ich mit Rat und Tat zur Verfügung. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.

Freundliche Grüße

Tanja Possel

Besucheradresse:

Am Schwingedeich 2

21680 Stade

Kontaktmöglichkeiten:

Service-Hotline

0800 4 5555 00 (gebührenfrei)

Im Sprechtag in der Schule: Termine vergibt Frau Cyperski

Download
Angebot_BB_Schüler_Eltern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 31.4 KB

Informationen zum Betriebspraktikum

Betriebspraktikum  Jahrgang 9 + 10 vom 04.11.2019 - 15.11.2019

Download
Info Betriebe GSK 8_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 652.7 KB
Download
Elterninfo GSK 8_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 407.2 KB
Download
Praktikum 9+10.pdf
Adobe Acrobat Dokument 640.8 KB

Jobbörse.de

Jobbörse.de ist eines der größten und umfangreichsten Karriereportale mit zahlreichen Ausbildungs- und Praktikumsplätzen in Deutschland: Klick hier

Was kommt nach der Schule?

Auf der Hompage www.bildungslotse.info findet ihr nützliche Informationen rund um eure Zukunft.

Termine der nächsten Praktika

Schuljahr 2019/20

  • 9. und 10. Jahrgang vom 04.11.2019 - 15.11.2019
  • 8. Jahrgang vom 23.03.2020 - 27.03.2020

Schuljahr 2020/21

  • 9. und 10. Jahrgang vom 09.11.2020 - 20.11.2020
  • 8 Jahrgang vom 22.03.2021 - 26.03.2021

Selma-Lagerlöf Oberschule wird erneut zertifiziert - 2018-2021

Zum wiederholten Male hat sich die SLO Harsefeld der Ausschreibung für eine erneute Zertifizierung im Projekt

 

proBerufsOrientierung! Schule-Wirtschaft

 

gestellt und erfolgreich bestanden! Am 07. März wurde die Schule von einer dreiköpfigen Jury besucht und musste in einem Audit Ausschnitte aus dem eingereichten Kursbuch vorstellen. Insbesondere glänzten hierbei die Abteilungen der Schülerfirma SchArF mit der Präsentation ihrer Abteilungen.

 

Das Projekt zeichnet Schulen aus, die die Aufgabe schulischer Berufsorientierung in herausragender Weise erfüllen. Das eingereichte Kursbuch konnte in allen Punkten nachweisen, dass die Berufsorientierung an der SLO Harsefeld von Jahrgang 7 bis 10 gute, aufeinander abgestimmte Maßnahmen beinhaltet, die die Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler in den zentralen Lernfeldern der Berufsorientierung vermitteln und stärken. Somit wird die Ausbildungsfähigkeit gefördert und die Schülerinnen und Schülern werden dazu befähigt am Ende der Klasse 10 eine fundierte Berufswahl zu treffen oder sich für eine weitere schulische Laufbahn zu entscheiden.

 

Alle berufsorientierenden Maßnahmen werden jährlich überprüft und wenn nötig überarbeitet. 

 

Am 30. Mai fand in Lüneburg die Zertifizierungsfeier statt, auf der die Urkunde dem Team der SLO Harsefeld überreicht wurde.

 

 

 

Heike Stahn (didaktische Leitung)