Hökern und Handeln in der Oberschule

Am Sonntag, den 27. Oktober 2019 öffnet die Selma-Lagerlöf-Oberschule in Harsefeld von 10 bis 14 Uhr zum 14. Mal ihre Türen für den großen Flohmarkt. Der Flohmarkt wird vom Förderverein der Schule organsiert. Für das leibliche Wohl und besondere Angebote sorgt die Schülerfirma „Scharf“. Wer einen Stand anmelden möchte, macht dieses am Besten per E-Mail an slo-floh2019@web.de oder wendet sich am Freitag, den 25. Oktober 2019 zwischen 19:00 und 21:00 Uhr an Markus Eisenblätter unter der Rufnummer 0163 – 16 16 398. Ausschließlich private Händler sind willkommen. Die Standgebühr beträgt für Mitglieder des Fördervereins 2 Euro und für Nicht-Mitglieder 3 Euro pro laufenden Meter sowie einen Kuchen. Der Erlös aus dem Verkauf des Kuchens kommt der Schülerfirma zugute. Der Erlös der Standgebühr wird für Anschaffungen und Projekte der Schule genutzt. Für die Planung bei der E-Mail-Anmeldung bitte unbedingt angeben welcher Kuchen mitgebracht und wieviel Standmeter benötigt werden!

Neu eingetroffen

Regelmäßig findet ihr neue Bücher in unserer Bücherei. Klick hier

 

Öffnungszeiten

ab August 2019          dienstags, 1. große Pause

                                      dienstags, 4. Block Büchereiteam

                                      donnerstags, 2. große Pause

Minister Grant Hendrik Tonne zeichnet die Selma-Lagerlöf-Oberschule Harsefeld als „MINT-freundliche Schule“ und „Digitale Schule“ aus

Hannover/Berlin, 17. September 2019. 29 Schulen aus Niedersachsen wurden heute als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet. 10 Schulen erhielten das erste Mal die Auszeichnung, darunter die Selma-Lagerlöf-Oberschule Harsefeld,  und 19 Schulen wurden nach dreijähriger erfolgreicher MINT-Profilbildung erneut mit dem Signet „MINT-freundliche Schule“ geehrt. 

Die Schulen weisen nach, dass sie 10 von 14 Kriterien im MINT-Bereich erfüllen. Darüber hinaus wurden 9 Schulen als „Digitale Schule“ geehrt. Diesen Schulen wurde es durch einen Kriterienkatalog ermöglicht, eine Standortbestimmung sowie eine Selbsteinschätzung zum Thema „Digitalisierung“ vorzunehmen und Anregungen umzusetzen. Bei einer entsprechenden Profilbildung kann von einer „Digitalen Schule“ gesprochen werden. mehr

Praktika 2019 -2021

Die Termine und Unterlagen findet man unter "Schulleben -> Berufsorientierung"